Malinois Mona vom Lausitzeck. Gebiss, abgebrochener Zahn

Zahn der Zweite

Nachdem Mona sich schon einen oberen Schneidezahn teilweise abgebrochen hat musste nun ein weiterer Schneidezahn unten weichen.

Ob das jetzt ein typisches Verhalten eines Malinois ist mag ich nicht zu sagen. Auf alle Fälle hatte mein Malinoisrüde Zabó Airport Hannover in Monas Alter von 18 Monaten auch schon einige Zähne am Bringeholz verloren. Er ist aber auch eher der Grobmotoriker seiner Rasse. Er weiß sein Gebiss eben nur mit 100% Druck einzusetzen. Gibt man ihm eine Möhre hat man meist drei Teile. Ein tel hat er in der Schnauze und je ein Teil der Möhre fällt links und rechts runter.

Da ist Mona vom Lausitzeck doch etwas anders sie kann ganz vorsichtig mit ihrem Gebiss umgehen. Nur wenn etwas geworfen wird dann stürzt sie sich da mit aller Gewalt drauf. Und da ist es auch völlig egal ob sich der Wurfgegenstand in der Luft oder auf dem Boden liegt, eine Bremse ist nicht vorhanden.

Und so kam es das sie sich mit einer Frisbee die ziemlich niedrig flog mehrmals überschlagen hat. Als sie mir die Frisbee wiederbrachte sah ich dann die Blutspur. Geändert hat sich das an ihrem Verhalten allerdings nicht. Nun kann ich nur hoffen das es der letzte Schaden am Gebiss war.

Euer Jürgen mit den Malinois
Mona vom Lausitzeck und Zabo Airport Hannover

2020-06-22