Malinois Mona vom Lausitzeck in Sophienthal am 04.06.2020 auf dem Weg am Seitenarm der Oder

Die Wasserratte Mona vom Lausitzeck

Mona ist ja nun nicht wirklich eine Wasserratte sondern eine Malinoishündin die sich wie eine Wasserratte benimmt.

Nachdem wir heute die 60 Km nach Sophienthal an der Oder bei 25° in Angriff genommen hatten mussten wir uns nur noch einige hundert Meter auf dem zugewachsenen Deichweg durchschlagen. Zustände wie im Dschungel. Da ist gleich zu merken das viel weniger Leute als vor Corona spazieren gehen.

Als es dann geschafft war, war die Kleine nicht mehr zu bremsen. Als erstes war das Schlauchstück weg weil es unterging. Klasse. Ein Stück Baum war erst einmal weit und breit nicht zu sehen. Das war aber kein Problem sie ging einfach so rein und durchschwamm mehrere Male den Seitenarm. Ein Video davon ist auch bei Youtube zu sehen. Dann kam sie auch mit einem Stück Baum an. Allerdings war der auch nach dem zweiten Wurf nicht mehr zu sehen. Aber auch das konnte den Spaß nicht mindern. Irgendwann musste ich dann abbrechen weil sie nicht mehr konnte.

Aber sie sah danach sehr zufrieden aus. Und in Kürze geht es wieder dahin.

Bilder von unserem heutigen Ausflug sind hier zu sehen.

Jürgen mit Mona vom Lausitzeck

2020-06-04